How to find your fragrance | Le Labo Discovery Kit

Le Labo Discovery Kit Perfume set theadorabletwo

Le Labo Discovery Kit*Dior Miss DiorValentino DonnaGiorgio Armani SiLancome La Vie Est Belle 

How to find your fragrance.

Könnt ihr euch noch daran erinnern, dass eure ersten Düfte noch von Naomi Campbell, Bruno Banani oder Esprit aus der Parfum Abteilung eurer Drogerie waren? Ich hatte jeden Falls von allen drei einen Flacon zu Hause rumstehen und erfreute mich an einer Vielfalt von Düften. Aber nur eines der Düfte hat sich mit meinem Körpergeruch zu einem schönen Duft entfaltet. Durch jahrelange Erfahrung und teilweise einigen Fehlkäufen, habe ich schließlich meinen Signature Duft gefunden, beziehungsweise weiß ich welche Duftnoten zu mir passen.

 

theadorabletwo_almond_handcreme_thebodyshop_wichtel_geschenk_box

Miss Dior Perfume and Donna Valentino with Le Labo Discovery Set theadorabletwo

Oftmals habe ich einen Duft gekauft, ohne ihn wirklich über mehrere Tage hinweg ausprobiert zu haben, doch gerade das sollte man vor einem Kauf tun. Es gab einige Düfte, die ich erst nach drei Mal auftragen wirklich beurteilen konnte, denn durch das Empfinden von meinen Mitmenschen, konnte ich in Erfahrung bringen, ob ich einen richtigen Riecher hatte. Doch gab es auch Düfte, wie der Diesel Fuel for Life, der sich mit meinem Körpergeruch eher zu einem eigenartigen Duft entwickelt hatte und ich erst durch meine Mama darauf aufmerksam gemacht wurde, dass das Parfum nichts für mich ist. Leider roch ich auch nicht nach dem eigentlich schönen Duft von Kate Moss, sondern eher nach Arztpraxis. Deshalb frage ich immer nach einer Probe, bevor ich mir ein Parfum kaufe und teste diese ausgiebig.

Umso mehr habe ich mich über das Le Labo Discovery Kit * gefreut, da schon länger ein Besuch im Store geplant war. In meiner personalisierten Box sind alle 15 Düfte enthalten, von Santal bis Jasmin und Rose. Zuerst habe ich einige Düfte schonmal direkt ausgeschlossen, da sie für mich zu stark waren und ich bei Gerüchen super sensibel bin. Die Düfte die ich gut fand habe ich beiseite gelegt und immer mal wieder aufgetragen. Eigentlich war mir schon relativ schnell klar, dass mir Rose 31 am besten gefällt. Der Duft riecht nicht typisch feminin rosig, sondern eher ein bisschen „schwerer“, was ihn nicht so aufdringlich macht.  Trotzdem werde ich noch etwas an den Düften rumprobieren und sie auch miteinander kombinieren, um im besten Fall meine eigene Duftmischung zu entdecken. Ich halte euch auf dem Laufenden und bin gespannt, was ich für eine Entdeckung mache.

Welcher Duft ist denn dein Lieblingsduft? Und greifst du auch immer zu den selben Duftnoten?

Hi, mein Name ist Storm, ich bin 26 Jahre alt und komme aus Berlin. Ich habe eine Vorliebe für minimalistische cleane Looks, welche ich euch hier auf unserem Blog präsentieren möchte. Vielen Dank für eure Zeit auf unserem Blog und für die Liebe die ihr hinterlasst. Es bedeutet mir sehr viel Feedback von euch zu bekommen!

www.stormwes.com

Kommentar verfassen