It’s all about the basics

Storm wears a basic white max and co. blouse with a vintage mom jeans theadorabletwo

It’s all about the Basics.

Beim Packen für Kapstadt ist mir aufgefallen, dass ich kaum Basics habe, wie Jeansshorts oder Jeansröcke, die aber für meine Reise essentiell wären. Schließlich möchte ich so wenig wie möglich mitnehmen, aber so viele Kombinationen wie möglich schaffen. Gerade durch die Basics kann man die Looks vielfältig kombinieren. Damit ihr nicht bei eurer nächsten Reise merkt, dass euch auch die wichtigsten Basics fehlen, habe ich euch einige Basics rausgesucht.

EN: Whilst Packing for Cape Town I noticed that I don’t have the essential Basics, like Jeansshorts and Jeans-Skirt. I don’t really want to take a shit load of clothes with me, but still want to create as much as combinations as possible. Basics are the Key, since you can create the Looks around the piece. So I picked out some Basics for you, so you won’t have any „Basic-Problem“. 

The White T

The Jeans

The Blouse

The Skirt

The Shorts

One thought on “It’s all about the basics

  • Reply Eva Jasmin 21. März 2017 at 14:42

    Es stimmt, es geht wirklich nichts über Basics, da ich der Meinung bin, dass es gerade bei Basics darum geht, dass sie wirklich perfekt sind, finde ich deine Auswahl hier super, ich klick mich gleich mal durch, denn ich bin mir sicher, ich werde fündig!
    Liebe Grüße
    Eva

    http://www.eva-jasmin.de

Kommentar verfassen