• Who to follow on Instagram – my crushes

    storm wears levis t-shirt vans old skool black with and other stories light jeans and esprit rings who to follow on instagram

    Levis T-shirt*&other Stories JeansVans Sneaker – Esprit Rings*

    Girl Crush, or what?

    Ich habe zwei tolle Accounts auf Instagram entdeckt, die ich euch unbedingt vorstellen wollte. Und einem Account folge ich schon sehr lange, aber gerade haut mich ihr Stil sowas von um. Deswegen gibt es heute meine 3 „Who to follow on Instagram“ – meine aktuellen Instagram crushes. Unaufgeregt, lässig, cool.

    EN: I have found to Instagram Accounts that I really would like to share with you. And another account that I follow for a long time now where I am just crazy in love with her style. Thats why I am showing you my 3 „who to follow on instagram“ – my favorite girl crushes. 

    Read More

  • Hvar Islandlook – Basic T-Shirt und Stradivarius Wickelrock

    theadorabletwo_basic_white_t-shirt_all white_stradivarius_croatia_thesummerexpedition

    Stradivarius T-shirtStradivarius Skirt – Céline Bag (similar here) – Stradivarius Sandals – Stradivarius Sunnies

    Ich melde mich heute aus Hvar, Kroatien, mit meinem ersten Insellook. Leider war die Internetverbindung in unserem Zimmer nicht gerade optimal, weswegen ihr erst heute diesen Look von mir sehen könnt. An den Füßen mal etwas ungewohntes von mir, aber vielleicht sollte ich das mal öfters tragen?

    Read More

  • First Spring Look – weiße Zara Culotte

    theadorabletwo_chloé_look_Frühling_Cos_weiße_Bluse

    COS Top (similar here) – Zara Culotte (similar here) – Stan Smith Sneaker (similar here) – Chloé Drew Bag (similar here) – Prada Sunnies (similar here)

    Der kalendarische Frühlingsanfang war zwar am Sonntag, aber leider lässt der richtige Frühling noch auf sich warten. Da ich aber keine Lust mehr habe zu warten, gibt es heute schonmal einen Frühlingslook von mir.

    Read More

  • Wieso eine Bloggerfreundschaft wichtig ist

    IMG_7003

    picture with the beautiful Magdalena 

    Mir ist eines bewusst geworden in meiner so kurzen Zeit in Berlin. Was mir schon immer gefehlt hat und wonach ich mich solange gesehnt habe, waren Bloggerfreundinnen. Blogger, die das gleiche machen wie ich, die auch alle meine „Probleme“ verstehen und gleichzeitig auch die gleichen Interessen haben. Ich möchte in diesem Post erklären, warum es wichtig ist eine Bloggerfreundschaft aufzubauen.

    EN: I have noticed something really Important in this short time living in Berlin. What I have been wanting for a really long time, where Bloggerfriends.
    Bloggers that I have the same „Problems“, that have the same interests and do the same as I do. I would like to explain in this post why its important to have Bloggerfriends.

    Read More

  • Trendreport: Die Longbluse

    Longbluse

    Schon in meinem letzten Outfitpost habe ich euch über die Longbluse berichtet. Um euch diese kurz zu beschreiben:  1. Kombinierfreudig, also sie lassen sich einfach und zu fast jedem kombinieren und 2. bequem, lässig und vor allem auch stylish. Denn öfter ist es der Fall dass ich einfach keine Lust habe lange vor meinem Schrank zu stehen, um ein perfektes Outfit zusammenzustellen. Deswegen greife ich oft zu meiner Longbluse, oder auch Kluse genannt. Wem es allerdings zu langweilig ist, braucht nicht viel um ein bisschen Pepp in das Outfit zu bringen. Ich trage zu meine Longbluse öfters mal mit Westen, Trenchcoats oder lasse sie einfach ganz Schlicht. Dazu kombiniere ich meistens noch eine Statement Tasche, oder Sneaker, die das Outfit noch zu einem Hingucker machen. Die Longbluse kann man aber auch wirklich zu allem tragen. Mit schönen High Heels oder auch Sandaletten hat man relativ schnell ein schönes Abendoutfit. Die Länge der Longbluse ist eigentlich relativ egal. Es gibt auch schöne Maxi Longblusen, die perfekt für den Strand sind, oder sich eben auch toll als Abendlook anbieten. Da muss man schauen, wie es zu einem und der Körpergröße passt, da man relativ schnell noch keiner aussehen kann, als man tatsächlich ist. Da ich relativ klein bin, greife ich daher immer zur „Mini- Longbluse“. Für mich kommen daher keine Midi- oder Maxi Blusen für mich in Frage.

    Lange Rede kurzer Sinn: Wie in meinem Outfitpost gesagt,  finde ich diesen Trend einfach super und kann sie empfehlen, vor allem wenn man nicht so viel Zeit hat für die wildesten Kombis. (gerade bei wechselndem Wetter)! Ich habe im Internet mal ein bisschen rumgestöbert und meine Favoriten für euch zusammengelistet. Diese findet ihr / click on the following for my favorites hier, hier, hier und hier.

    Wie sieht es bei euch aus? Seit ihr dem Trend schon verfallen? Oder könnt ihr mit diesem Trend überhaupt nichts anfangen?

    EN: As i already talked about in my last outfitpost, I am really liking Longblouses as you see in the pictures. To describe them for you: easy to combine, comfortable, simple and stylish. More often I stand in front of my wardrobe and don’t know what to wear – who doesn’t know this situation. Whereas having longblouses, it won’t take you long to decide. You might just wear it easy like in the first picture or you can add accessoires like a bag, jewelry or cool sneakers – I used Vests as you can see. So lastly, pretty sure you’ve notices that I have become a Fan of longblouses and can recommend them to you all.

  • The Tennis Look – Chloé Drew Mini Chain Bag.

    DSC_9588 Blaues Mango Kleid DSC_9583 DSC_9578 DSC_9601 Blaues Mango Kleid

     

    WoodWood Sweater via Edited* (similar here & here) – Mango Dress (similar here & here) – Chloé Drew Mini Chain Bag (similar here & here) – Asics Sneaker* (similar here & here) – Brille24 Shades* (similar here & here)

    Neues Outfit, Neues Blogdesign und ein neues Kapitel für Andrea und für mich. Es gibt viele Gründe, wieso wir uns entschieden haben, uns von Blogwalk zu trennen. Wir wollten wieder unabhängig sein, an unserem Layout Basteln wann wir es wollten und das konnten wir leider alles nicht mit Blogwalk. Aber lasst uns nicht über vergangenes sprechen, sondern feiern wir den Beginn einer neuen Ära.

    Und wie startet man am Besten in das Neue als Fashionblogger – ja, mit einem Outfitpost: Nie war ich ein wirklicher Fan von Gelbtönen. Die Leute die mich kennen, wissen wie ich auf die Farbe Gelb reagiere. Aber als ich diese Asics Sneaker anhatte, flossen mir tausende von Outfits durch den Kopf. Unteranderem auch dieser Look. Die Farbkombi Blau und Gelb passen hier perfekt zusammen. Da kann man echt ruhig mal mit Farben spielen und sich an eine Farbe trauen, die man sonst nie gewählt hätte. Ein Kleid mit Sneaker zu tragen war für mich anfangs auch ein no-go. Lieber schöne Ballarinas oder Sandalen. Aber nach einiger Zeit verändert sich eben dein Stil bzw. man wird von Tag zu Tag sicherer und ich kann endlich sagen, dass ich meinen Stil gefunden habe. Es hat ziemlich lange gedauert, bis ich sagen konnte, ja das ist das worin ich mich am meisten wohlfühle und was zu mir passt. Ich habe fast alle High Heels verkauft und träume von einer großen Sneaker Sammlung. 

    Auch die Chloé Drew Chain Bag hat heute ihren ersten großen Auftritt in meinem Blog. Diese Tasche ist für mich was wirklich besonderes, weil ich solange drauf gespart habe. Klassisch Schwarz kann man auch wirklich zu allem tragen, deswegen musste sie auch mit in meinem Tennis Look!

    Ich bin aber total gespannt, was sagt ihr zu unserem Layout? Und natürlich zum Look?

    EN: New Outfit, New Blogdesign and a new Era for Andrea and me. There were many reasons, why we left the platform Blogwalk. But lets not talk about the past, lets rather celebrate the beginning of a new Era. And how to start it best as a fashionblogger? – yes, with an new Outfitpost. I wasn’t really a have of the color yellow. The people who know me best, know how yellow makes me feel. Yellow was always kind of a cheap color to me. But when I had this yellow sneakers from Asics on, I had like a million outfit visions. I think the colors blue and yellow are so slick together. We should play with color more often and sometimes its great to choose a color you normally wouldn’t pick.

    But, I am also so excited to hear what you think of our Blog and also if you like the look.  

    X Storm

  • Springlook Part II With Edited.

    DSC_9459 DSC_9504 DSC_9463 DSC_9487 DSC_9491

    All from Edited* – Edited The Label Dress* (similar here & here) – Edited the Label Sweater* (similar here & here)Selected Femme Sandals* (similar here & here), LeSpecs Sunglasses* (similar here & here)

    Endlich lässt sich die Sonne mal blicken! Ich hoffe ihr habt die Tage genau so genossen wie ich. Man ist gleich viel besser gelaunt und motivierter. Mir gefällt es in letzter Zeit Kleider mit Pullis zu kombinieren. Es ist total einfach, bequem und sieht gut aus. Und endlich konnte ich auch meine Sandalen ausführen. Beim Bilder anschauen ist mir aufgefallen wie hell ich bin! (Manche schütteln jetzt bestimmt den Kopf..) ich brauche aber wieder Sonne und Bräune haha.

    EN: Finally the sun has made its appearance! I hope you enjoyed the last days as much as I have. It just makes you instantly feel happier and motivated. Recently I discovered the dress with sweater combination and i must say that I really like it. It is just so easy and comfortable. While looking through the pictures I noticed how light I’ve become (some of you are probably shaking their head right now) but I really need sun and color haha.

    X Andrea

    (*in liebevoller Zusammenarbeit mit Edited)

  • Meet Drew.

    DSC_83565 DSC_8374 DSC_8379

    Chloé Drew Chain Mini

    Let me introduce you to my baby – Das ist Drew. Ich habe sehr lange für diese Tasche gespart und ich glaube, ich habe sie mir auch wirklich verdient. Lange stand eine Designer Tasche auf meine „30 Dinge die ich bis zum meinem 30 Lebensjahr gemacht haben muss“ Liste (die könnt ihr hier nachlesen) und nun kann ich sie abhaken. Das ist auch das erste was ich auf dieser Liste erreicht habe und es fühlt sich wirklich sehr gut an! Vor allem weil ich echt jeden Monat etwas Geld zur Seite gelegt habe und sie nun endlich in den Händen zu halten ist unbeschreiblich. Außerdem konnte ich noch durch die Glamour Shopping Week 20% sparen.

    Trotz der großen Freude über die Tasche, möchte ich euch allen sagen: „Eine Designertasche ist nicht alles im Leben“. Auch wenn ich mir jetzt eine gegönnt habe, finde ich trotzdem, dass man sich auf gar keinen Fall unter Druck setzen sollte. So ein Kauf muss wirklich sehr gut durchdacht sein, denn ihr wollt schließlich eine Tasche für eine längere Zeit haben. Der Kauf muss sich ja auch wirklich lohnen. Wenn ihr euch dazu entschieden habt, ieine schöne Designer Tasche zu besitzen, dann empfehle ich euch, immer wieder kleine Beträge zur Seite zu legen. Ich zum Beispiel habe viele Klamotten verkauft und dieses Geld habe ich gut versteckt. Aber bitte fühlt euch niemals von der Gesellschaft unter Druck gesetzt euch eine DesignerTasche kaufen zu MÜSSEN! Ihr könnt auch ohne Marke überzeugen und ich finde es noch schöner, wenn man ohne Marke auch überzeugen kann!! Das ist nämlich die Kunst!!

    X Storm

  • TheadorabletwoxEdited – First Spring Look.

    DSC_8178 DSC_8174 DSC_8208 DSC_8170 DSC_8169 DSC_8153 DSC_8185

    All via Edited* – WoodWood Sweater (similar here & here) – Blinkshoes Sandals (similar here & here) – Vila Skirt (similar here & here) – Le Specs Sunnies (similar here & here) – COS Socks (similar here & here)

    Nicht ohne meine Söcks – das ist in letzter Zeit bei mir ein MUSS! Auch bei diesem Outfit konnte ich nicht Nein sagen zu meinen Lieblingssocken. Auch wenn ich eine solche Kombination früher niemals gewagt hätte (Socken in Sandalen :D), finde ich es in dieser Kombi einfach nur super. Vor allem ist es ja noch Kühl draußen, so werden die Füße auch noch stylisch gewärmt. Und endlich kann ich mein erstes richtiges Frühlingsoutfit zeigen. Was sagt ihr zum Look?

    EN: Not without my socks – its a must in every Outfit! And I couldn’t say no to my favorite socks this time. I would have never ever dared to wear socks with sandals, but I really like it in this combination. And because its still a bit cold Outside, the socks are a perfect way to warm my feet in a stylisch way. So this is my first actual spring Outfit. What do you think about this Look?

    X STORM