• Who to follow on Instagram | The Style Girls of Instagram

    who to follow on instagram style girls of instagram wearing hm trend blazer and adidas socks with alexander wang heels

    The Style Girls of Instagram.

    Ich habe wieder neue Girl Crushes auf Insatgram, die ich gerne mit euch teilen möchte. In meinem letzten „Who to follow on Instagram„, habe ich euch drei meiner Lieblingsgirls vorgestellt. Heute zeige ich euch vier Mädels, die alle etwas gemeinsam haben: verdammt guten Stil und sind modisch mutig, was auf Instagram selten der Fall ist. Hier sind meine four style girls of Instagram.Read More

  • The Statement Earrings with COS, Jane Koenig

    storm wears cos statement earrings with white max and co blouse theadorabletwo
    COS Earring (similar here) – Dogeared Necklace (similar here) – MAX&Co. Blouse*

    The Statement.

    Es wird Zeit die Statement Ohrringe aus dem Schmuckkästchen zu holen! Je größer und Asymmetrischer, desto besser. Für ein bisschen Pep zum schlichten Outfit sind Statement Ohrringe genau das Richtige.

    EN: Its time to get your statement earrings out of your jewelry box! The bigger and asymmetrical the better. The statement earrings are the perfect  accessories for a simple and plain look. 

    Read More

  • Berlin Street Style – Maison Scotch Blouse, COS Sweater & Ganni Slingbacks

    Storm Wears Chloé Faye Bag Black with COS Knitwear Vintage Mom Jeans and Ganni Slingbacks pictures by Thestyleograph Theadorabletwo

    COS Knitwear (similar here) – Maison Scotch Blouse* (similar here) – Mom Jeans Vintage – Ganni Slingbacks – Chloé Faye Bag (similar here)

    Maybe I should dress more grown up?

    Mit meinen 26 wird es jetzt mal langsam Zeit auch in Sachen Stil etwas erwachsener zu werden. Mein heutiges Outfit soll ein kleiner Vorgeschmack sein, was euch in den nächsten Monaten an Outfits erwarten wird. Eventuell halte ich mich auch nicht daran… Jedenfalls zeige ich euch, dass ihr auch lange Blusen im Winter gut einsetzen könnt.

    Read More

  • Zweites Video – How to style middle length hair

    how_to_style_middle_length_hair_beach_waves

    Es ist soweit – ich kann euch mein zweites Video auf Youtube vorstellen. Ich dachte ich mache diesmal ein Haartutorial, da ich erst seit kurzer Zeit „middle length hair“ trage. Ich experimentiere auch gern ein bisschen rum und schaue welche Frisuren sich mit der Länge machen lässt. Diese Ergebnisse findet ihr im heutigen Post und in meinem Video.

    Read More

  • Somewhere else – weißer Midi-Rock mit Sneaker

    weißer Midi-Rock gestreiftes Blusen Kleid von Zaragestreifte Bluse von Zara kleine weiße forever 21 Tasche im Chloe Styleweiße Stan Smith Sneaker mit Zebra weißer langer Rock wie kombinieren?schwarzer Spitzen BH von H&MRock mit Sneaker kombinieren
    Dieser weiße Midi-Rock hat es mir echt angetan. Er hat nicht nur eine perfekte Länge, sondern passt auch einfach super zu meinen Stan Smith Sneaker. Eigentlich hatte ich das Outfit ursprünglich als „all white everything“ Look geplant, doch alle möglichen Kombinationen gefielen mir einfach nicht. Also griff ich zu meiner neuen Zara Bluse, die eigentlich auch als Kleid durchgehen könnte. Die gestreifte Bluse gibt dem ganzen Look noch einen Farbakzent und macht es meiner Meinung nach zu einem lässig coolen Sommerlook. Und der Hingucker im Outfit ist der schwarze Spitzen BH. Normalerweise bin ich überhaupt kein Mensch für tiefes Dekolleté, aber in diesem Look gefällt mir das „rausblitzen“ des BH’s. Ab und zu kann man seine schönen Lieblingsbusenhalter auch mal zum Vorschein bringen, oder?

    Die offene Bluse lockert das ganze Outfit auf. Denn wer kennt es nicht? Die ganzen Freunde die nur zwei längen von Röcken kennen, Mini-Rock und Maxi-Röcke, können mit Midi-Röcken überhaupt nichts anfangen. Die ganzen Kommentare, die man sich dazu anhören muss, wie: „voll der Oma Rock“. Mag ja sein, dass sie für manch anderer danach aussehen. Deswegen muss man sie oben rum etwas lockerer kombinieren. Bei einem Midi-Rock kommt es aber immer nochmal auf den Stil drauf an. So kann ich mir bei meinem Midi-Rock kein normales T-Shirt oder auch eine zugeschlossene Bluse vorstellen, denn dies wirkt meiner Meinung einfach nicht. Midi-Röcke sind perfekt für schöne Sommertage. Zum einen sind sie luftig, man schwitzt nicht so leicht. Sie lassen sich super flexibel kombinieren – ob Sneaker, High Heels oder auch Sandalen.

    Die Tasche konnte nach meinem München Trip endlich mit mir nach Hause. Die liebe Nina hatte sie mir vor langer Zeit bei Forever 21 gekauft und nun kann ich sie endlich zu meinen Outfits kombinieren. Und ich bin ehrlich bis dato hatte ich nur 6 Taschen. Aber ich finde, dass man auch als Fashionbloggerin man nicht so viele Klamotten brauch.

    Outfit Infos: Zara Bluse (similar here & here) – MESHIT Midi-Rock *gesponsert* (similar here & here) – Forever21 Bag (similar here & here) – MESHIT Jacke *gesponsert* (similar here & here) – H&M BH (similar here & here) – Adidas Stan Smith Sneaker (similar here & here)

  • Whats In My Bag.

     

     

    Zara Bag (similar here) – Chanel Rouge 82 Reflex (here) – MAC Lipgloss (here) – Marc by Marc Jacobs Purse (similar here) – Zara Perfume Stick – Neutrogena Handcreme – Accessorize Sunglasses –  Ray Ban Glasses

    Lang ist es her, dass ich mal einen Einblick in meine Tasche gewährt habe. Da hat sich einiges geändert, aber vieles ist auch gleichgeblieben. Das sind die wichtigsten Sachen die ich immer bei mir habe. Der Rouge darf nicht fehlen, da ist auch noch ein kleiner Spiegel drin, was einfach gut für unterwegs ist. Ich habe erst vor vier Jahren entdeckt, dass ich eigentlich kaum in die Ferne sehen kann. Also die Gute ist Kurzsichtig. Und da musste schnell eine Brille her. Mein erstes Modell war daher ein mieser Reinfall und nach nur einem Jahr entschied ich mich für eine Ray Ban und bin heilfroh über diese Entscheidung. Trotzdem ist es ziemlich ungewohnt für mich eine Brille zu tragen. Ja, die Frauen und ihre Handtaschen :D. Bei mir ist immer so viel drin, dass ich nie mein Handy finde, wenn es klingelt. Und das panische Suchen passiert mir mindestens 3 mal am Tag. Nur um festzustellen das sie gar nicht in meiner Tasche, sondern in meiner Jackentasche, oder sonst wo, ist. Ich schleppe auch immer meine Visitenkarten mit, man weiß ja nie wen man unterwegs trifft, obwohl man in meinem kleinen Örtchen wohl niemanden so richtiges begegnen wird.
    So, das war mal ein kleiner Einblick. (Wie gesagt nur kleiner, meine Tasche ist eigentlich eine kleine Apotheke. Ich schleppe tausend Medikamente mit mir rum, da ich ein kleiner Hypochonder bin. So jetzt ist es raus.)
    Liieeeebst Storm
  • WTNG FR WNDRLND

     

     H&M Shirt – Primark Cardigan – Zara Jeans ( similar here ) – Birkenstock Sandales ( similar here ) – Liers Hat
    Das heutige Outfit ist schlicht und einfach. Die Heels wandern zurück in den Schrank und die bequemen Birkenstock kommen mit mir raus. Ich liebe sie einfach und trage sie ständig! Und ja warten tue ich wirklich aufs Wunderland. Aber eher auf ein Wunder, denn ich will endlich meine Arbeit hinter mich bringen und ins neue „Leben“ starten. Verkauft irgendwer von euch Wunder? Ich hätte gern eines!
    EN: Todays Post is clean and easy. The Heels are back in the closet and out are these comfortable Birkenstocks. I love them and wear them everywhere I go! And yes I am actually waiting for Wonderland. But rather for a Miracle to happen, I just want to finish my work and start a new „Lifes Chapter“. Does anyone of you sell Miracle? I would love some!!
     
    Storm
  • My Heart Stripes A Beat.

    H&M Dress ( similar here ) – Zara Heels – Accessorize Sunnies – Zara Bag ( similar here ) – Thomas Sabo Watch
    Immer her mit den Sommerkleidern! Seit dem ich mein Schrank aussortiert habe, mangelt es wirklich an schönen Kleidern. Deswegen habe ich sofort zugegriffen, als ich dieses schöne Kleidchen bei H&M entdeckte. Erstens liebe ich Streifen und zweitens ist dieser Schnitt des Kleides einfach perfekt. Da hatte ich das schöne Kleid bei mir zu Hause liegen, aber keine passenden Schuhe. Ich wusste es sollte irgendetwas mit Farbe sein und am besten eine auffallende. Und nach langem Suchen und Stöbern fand ich die roten Heels im Pre Sale bei Zara. Das war aber auch ein ewiges hin und her, weil die Heels einfach genau passen, aber kein „Freiraum“ bieten, so das es für mich aussieht als wären sie mir zu klein. Also schnappte ich mir die Heels und fuhr in die Stadt um sie eventuell für eine 40 umzutauschen. Ich wurde das erste mal bei Zara richtig gut beraten!!! Normalerweise sind die immer total unfreundlich und meistens habe ich das Gefühl, dass die sich für etwas besseres halten. Aber dieses mal hatte ich echt Glück! Die Verkäuferin nahm sich lange Zeit um mich zu beraten und ich probierte die Schuhe ( die es leider nicht mehr in Rot gab ) in 40 an jedoch waren die ein Stückchen zu groß. Sie versicherte mir, dass die Schuhe nicht zu klein aussehen, aber wenn ich mich unwohl fühle sie wohl umtauschen sollte. Ich schlief mehrere Nächte darüber ( haha, ich und meine Kaufentscheidung und die zu große Liebe zu Schuhen ) und entschied mich für diese Prachtstücke. Eine wirklich gute Entscheidung! Was meint ihr zum Outfit und den Heels?
    X Storm